Der Palast von Alhambra

Bestseller brettspiele
Ein Spiel von Queen Games
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Neupreis EUR 28,95
und 33 weitere Angebote ab EUR 9,64
Bewertungen: Bestseller brettspiele (97)

   

Das Spiel “Der Palast von Alhambra” gehört zu der Kategorie Brettspiel. Dieses Spiel wurde im Jahre 2003 sogar zu dem Spiel des Jahres gekürt. Das Brettspiel Alhambra kann von zwei bis sechs Spielern gespielt werden. Es ist ab einem Alter von 10 Jahren geeignet und die Spieldauer kann von 45 bis 60 Minuten betragen. Zu Beginn hieß das Spiel nur Alhambra, was jedoch aufgrund einer Namensgleichheit mit einem Schweizer Spiel schließlich in den Namen “Der Palast von Alhambra” umgeändert wurde. Die quadratischen Spielkärtchen stehen für die verschiedenen Gebäude und das Ziel ist, mithilfe dieser Gebäude eine so hohe Punktzahl wie möglich zu erreichen. Mit dem zuvor ausgeteilten Spielgeld müssen die Gebäudekarten zu Beginn des Spieles erst erkauft werden. Während der Spielzüge muss der Spieler sich entscheiden, ob er Geld bekommen möchte, etwas kauft, etwas bauen will oder seinen Palast umbauen möchte. Der eigentliche Reiz ergibt sich aus den Kombinationen der verschiedenen Spielmöglichkeiten. Hat man genügend Geld zur Verfügung, kann man sich Gebäude erkaufen, und bis zu fünf Spielzüge tätigen. In dem Spiel dürfen nur Mauern an Mauern grenzen, was dem Ganzen eine gewisse Würze verleiht. Da auf den Gebäudekarten teilweise Mauern eingezeichnet wurden, sind und diese nur anbestimmten Stellen abgelegt werden dürfen.

Am Ende gewinnt der Palast, der die längste Außenmauer aufweisen kann. Da dieses Spiel so beliebt ist, kann man noch diverse Zusatzspiele dazu kaufen, um so den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen.

Bestseller brettspiele